03. März 2017

Programm für Freitag, 09:00-17:30 Uhr

  • „Physiologisch angepasstes Licht – immer wichtiger in unserer hochtechnisierten Umgebung“. Aus Zellbiologie und Netzhautforschung. Richard FUNK
  • „Die gesundheitliche Bedeutung der Chronobiologie“. Erkenntnisse über die Zeit-abhängigkeit aller organischen Funktionen im Körper und ganzheitsmedizinische Konsequenzen. Wolfgang MARKTL

 

Zu den Abstracts der Vorträge: FACHINHALTE